Turismo

Der Abgeordnete stellt 5 Milliarden R$ zur Unterstützung des Tourismussektors während der Pandemie bereit

Die Quelle der Ressourcen ist der finanzielle Überschuss in der Staatskasse, der sich aus Konzessionen und Genehmigungen ergibt.

img20200117164324952 768x512 1
Das Geld wird als Betriebskapital für kleinste, kleine, mittlere und große Tourismusunternehmen verwendet

Die Quelle der Ressourcen ist der finanzielle Überschuss in der Staatskasse, der sich aus Konzessionen und Genehmigungen ergibt. Die Exekutive veröffentlichte am Freitag (8) die vorläufige Maßnahme 963/20, die außerordentliche Kredite in Höhe von 5 Mrd. R$ für Kreditgeschäfte zur Finanzierung der nationalen Tourismusinfrastruktur bereitstellt. Die Quelle der Ressourcen...

Nach Angaben des Tourismusministeriums besteht die Idee darin, den Sektor angesichts der wirtschaftlichen Auswirkungen der neuen Coronavirus-Pandemie aufgrund der zur Kontrolle von Covid-19 erforderlichen sozialen Distanzierungsmaßnahmen zu unterstützen. Das Geld wird als Betriebskapital für Kleinst-, Klein-, Mittel- und Großunternehmen sowie für den Schutz von Arbeitsplätzen verwendet.

Im April, so berichtete das Ministerium, wurden durch eine Verordnung die Darlehensregeln des Allgemeinen Tourismusfonds (Fungetur) für ordnungsgemäß registrierte Betreiber geändert. Es gab eine Reduzierung der Zinsen auf das Betriebskapital von 7% auf 5% pro Jahr und eine Verlängerung der Zahlungsfrist für den Beginn der Ratenzahlung von sechs Monaten auf ein Jahr.

wird bearbeitet
Gemäß dem Gemeinsamen Gesetz 1/20 der Gremien der Abgeordnetenkammer und des Bundessenats müssen einstweilige Maßnahmen zum Umgang mit außerordentlichen Krediten während der Pandemie einem summarischen Verfahren folgen. Daher muss MP 963 zunächst direkt im Kammerplenum behandelt werden, ohne dass zuvor ein gemeinsamer Ausschuss durchlaufen werden muss.

Da dieser gemeinsame Akt es jedem Repräsentantenhaus auch ermöglicht, zusätzliche Verfahren vorzusehen, wird der Senat, wie von Präsident Davi Alcolumbre festgelegt, nicht über einen der außerordentlichen Kreditabgeordneten abstimmen, die zur Bekämpfung von Covid-19 vorgesehen sind. Laut Alcolumbre hängt die Ausführung dieser Ausgaben nicht von der Zustimmung der Parlamentarier ab.

Bericht – Ralph Machado
Bearbeitung – Rachel Librelon

Quelle: Agentur Câmara de Notícias

 

Lesen Sie auch:

de_DEGerman