bce10bcd 5aa5 4125 b700 c75cf274b955
NotíciasTurismo

Tourismusministerium präsentiert Aktionen und Programme beim 30. BNT Mercosul

Die 30. Jubiläumsausgabe der Tourismusmesse BNT Mercosul beginnt an diesem Freitag (24.05.) und das Tourismusministerium konnte sie sich nicht entgehen lassen. Bei der zweitägigen Veranstaltung in Balneário Camboriú (SC) ist MTur mit einem Stand vertreten, an dem Pastas Programme und Projekte vorgestellt werden, die den Tourismus im ganzen Land ankurbeln.

Unter den vorgestellten Aktionen können sich Besucher über die Vorteile und Möglichkeiten informieren, die Arbeitnehmer in der Branche bei der Registrierung bei Cadastur haben. Dazu gehört der Zugang zu Finanzierung; Qualifizierungsmöglichkeiten; Unterstützung bei MTur-Veranstaltungen, Messen und Aktionen; Förderung der Teilnahme an Programmen und Projekten der Bundesregierung. Darüber hinaus werden den Teilnehmern während der Messe Informationen über Novo Fungetur und die Meet Brazil-Programme „Realiza“, „Voando“ und „Cívico“ präsentiert.

Der nationale Minister für Tourismuspolitik, Milton Zuanazzi, wird bei der Veranstaltung anwesend sein und die Bedeutung der Messe erläutern. „BNT Mercosul ist eine Veranstaltung, die sich bereits auf dem Tourismusmarketingmarkt etabliert hat und heute nicht nur Teilnehmer aus dem Mercosur, sondern aus ganz Brasilien, aus dem Nordosten, dem mittleren Westen und dem Norden des Landes anzieht“, sagte er.

BNT Mercosul ist eine der wichtigsten Tourismusförderungs- und Geschäftsveranstaltungen in Brasilien. Die Messe ist ein Raum für Investitionen und die Stärkung von Reisezielen und Touristenattraktionen in Zusammenarbeit mit Ländern und Kommunen.

Das Programm der Messe umfasst Geschäfts- und Schulungsrunden, die sich ideal für die Präsentation und Qualifizierung von Fachleuten über ihre Produkte, Marken, Ausrüstung, Dienstleistungen und die Tourismusregion eignen.

Von Fábio Marques

Kommunikationsbüro des Ministeriums für Tourismus

Lesen Sie auch:

de_DEGerman