Tourismus RJ
NotíciasTurismo

Karneval: Rio ist das fünfthäufigste gesuchte Reiseziel der Welt auf einer digitalen Plattform

Rio de Janeiro ist in dieser Karnevalszeit das am fünfthäufigsten gesuchte Reiseziel der Welt auf der Reiseplattform „Booking.com“, wenn man Aufenthalte zwischen dem 10. und 14. Februar 2024 berücksichtigt. Die wunderbare Stadt ist die Spitzenreiterin unter den Städten in Brasilien. Damit liegt es vor Ländern wie den Vereinigten Staaten, Spanien und Italien.
In der Weltrangliste liegt Rio hinter Dubai (Vereinigte Arabische Emirate), das die Liste anführt, gefolgt von Paris (Frankreich), London (Vereinigtes Königreich) und Barcelona (Spanien). In Brasilien komplettieren Porto de Galinhas (PE), Ubatuba (SP), São Paulo (SP) und João Pessoa (PB) die ersten fünf Plätze. Bei Suchanfragen werden nur die beliebtesten Reiseziele angezeigt, nicht unbedingt die mit den meisten Buchungen.
Stadt Rio übersteigt zum Karneval mehr als 74% Hotelbelegung
Laut einer am vergangenen Freitag (2) von HotéisRIO, dem Hotelkettenverband von Rio, veröffentlichten Umfrage haben die Hotels der Stadt für die Karnevalszeit durchschnittlich 74,521 TP3T Zimmer reserviert.
Die Stadtteile Ipanema und Leblon sind mit 80.561 TP3T am zurückhaltendsten. Als nächstes folgen Copacabana/Leme (78,791 TP3T), Flamengo/Botafogo (76,181 TP3T), Centro (69,101 TP3T) und Barra/Recreio/São Conrado (68,481 TP3T).
Der Präsident von HotéisRIO, Alfredo Lopes, glaubt, dass die durchschnittliche Auslastung der Hotels in Rio noch steigen kann: „Rio de Janeiro verfügt über eine hohe Anziehungskraft, mit dem Potenzial, während des Karnevals eine Auslastung von 851 TP3T zu erreichen“, erklärte er.
Credits: Der Tag

Lesen Sie auch:

de_DEGerman