Notícias

Der Flughafen Macaé, RJ, wird ab diesem Monat wieder kommerzielle Flüge anbieten

Ab Montag (10) bietet der Flughafen Macaé wieder kommerzielle Flüge nach Santos Dumont an – Foto: Divulgação/Aeroporto de Macaé...

Ab Montag (10) bietet der Flughafen Macaé wieder kommerzielle Flüge nach Santos Dumont an – Foto: Divulgação/Aeroporto de Macaé...

Der Flughafen Macaé (RJ) wird ab kommenden Montag (10) wieder kommerzielle Flüge zum Flughafen Santos Dumont anbieten, der die Landeshauptstadt mit anderen Städten des Landes verbindet. Nach rund einem Monat Unterbrechung aufgrund der Covid-19-Pandemie kehrt der Betrieb wieder zurück.

Die Strecke wird von der Fluggesellschaft Azul mit dem Flugzeug ATR-72 bedient, das über eine Kapazität von 70 Sitzplätzen verfügt.

Nach Angaben des Konzessionärs, der den Flughafen verwaltet, soll die Wiederaufnahme kommerzieller Flüge den Mobilitätsbedarf der Region decken, die nicht nur eine nationale Referenz im Offshore-Bereich ist, sondern sich auch durch ihre Tourismus- und Geschäftsinfrastruktur auszeichnet.

Die Strecke wird zwei wöchentliche Flüge haben, montags und freitags, aber nach Angaben des Konzessionärs plant die Fluggesellschaft, ab dieser Woche eine weitere Frequenz hinzuzufügen und die Strecke Macaé – Santos Dumont dreimal pro Woche anzubieten, montags, mittwochs und freitags 17. Mai.

Die Landung in Macaé ist für 13:15 Uhr und der Start um 14:00 Uhr geplant.

„Es ist erwähnenswert, dass das Flugliniennetzwerk dynamisch ist und Zeiten, Daten und die Anzahl der Flüge pro Woche von der Fluggesellschaft geändert werden können. Daher wird den Passagieren empfohlen, vor dem Einsteigen immer den Flugstatus zu überprüfen“, betonte der Konzessionär.

Quelle: G1

Lesen Sie auch:

de_DEGerman