8 Happy Hour Foto 1
Boletim Informativo

HotéisRIO bringt internationale Partner und Betreiber zusammen

Mit HotéisRIO verbundene Hotelunternehmen beteiligten sich am 26. an einer Happy Hour mit 30 internationalen Betreibern aus dem Vereinigten Königreich, den Vereinigten Staaten, Kolumbien und Mexiko, die auf Einladung von Embratur die Hauptstadt besuchten. Die Initiative ist Teil des Programms „Spezialisten in Brasilien – Famtour, Kultur, Gastronomie und Luxus“.

Die Veranstaltung fand am Stand #TônoRio von Setur-RJ im Posto 4 in Copacabana statt und ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen HotéisRIO, ABIH-RJ und dem Tourismussekretariat des Bundesstaates Rio de Janeiro (Setur-RJ). . Diese strategische Zusammenarbeit fördert nicht nur lokale Hotelbetriebe, sondern regt auch Investitionen in touristische Infrastruktur und Servicequalifikationen an, erhöht den Unterkunftsstandard und macht die Stadt für ausländische Besucher noch attraktiver.

Bei dieser Gelegenheit hatten Handelsvertreter die Möglichkeit, mit Betreibern zu interagieren, ihre Projekte vorzustellen und Bausätze von ihren Hotels auszuliefern. Der Abend endete mit zwei künstlerischen Darbietungen: die erste mit Tänzern, die den Passinho-Stil vorführten; Anschließend luden König Momo und die Königin des Karnevals von Rio de Janeiro alle ein, mit ihnen Samba zu tanzen.

Lesen Sie auch:

de_DEGerman